Lions Club
Cuxhaven-Leuchtfeuer e.V.
LIONS Leuchtfeuer Cuxhaven

21. Juli 2019
» Cuxhavener Entenrennen «

Der Lions Club Cuxhaven-Leuchtfeuer e.V. veranstaltet zum siebzehnten Mal das Cuxhavener Entenrennen am Samstag, 07. September 2019 im Rahmen des Butt-Festes auf dem Kaemmererplatz.

Start des Sponsorenentenrennens ca. 13:30 Uhr,
Start des Hauptrennens ca. 15:00 Uhr

Die Gewinnausgabe erfolgt in der auf das Butt-Fest folgenden Woche. Die Gewinne sind gegen Vorlage des Gewinnloses abzuholen bei der Cuxhavener Tafel e.V., Heringshalle, Heringskai 1, in Cuxhaven: vom 09.09.-13.09.2019, 15:00 bis 18:00 Uhr und am 14.09.2019 von 10:00 bis 13:00 Uhr. Wir bitten um Verständnis, dass die Ausgabe nur zu diesen Zeiten möglich ist. Eine spätere Preisausgabe ist nicht möglich.

Link: Preise & Gewinner – Welches Los hat gewonnen?

Das Cuxhavener Entenrennen wäre ohne Sponsoren , Loskäufer, Besucher des Standes beim Buttfest, Helfern des DLRG und der Feuerwehr und allen Beteiligten nicht so erfolgreich. Die Mitglieder des LC-Leuchtfeuer Cuxhaven bedanken sich auf diesem Wege für die großartige Unterstützung ! Wir hoffen auch in diesem Jahr, dass Sie sich wieder so tatkräftig mit einbringen.



21. Juli 2019
» Start für den Entenlosverkauf am 07. Juli 2019 «

Lions Club Leuchtfeuer beim Lotsenfest wieder dabei

Mit dem Lotsenfest am 07. Juli 2019 in der Schillerstrasse beginnt der Losverkauf für das 17. Cuxhavener Entenrennen am 07.09.2019 im Rahmen des Buttfestes. Traditionell befindet sich der Stand des Lions Club Leuchtfeuer in Höhe des „Laten Deichhauses“. Alle Artikel rund um das Entenrennen -natürlich auch die Lose- werden dort zu finden sein. Außerdem halten die Damen des Clubs Speisen und Getränke bereit.

Nach dem Lotsenfest verkauft der LC Leuchtfeuer Lose für das Entenrennen bei verschiedenen Veranstaltungen -ab Juli auch auf dem Wochenmarkt- und es werden in der Stadt verschiedene Verkaufsstellen eingerichtet.

Der Erlös dient ausschließlich wohltätigen Zwecken in unserer Region. Der Hauptteil des Erlöses aus dem Entenrennen geht wieder an die Cuxhavener Tafel. Die Damen des Lions Club Leuchtfeuer bitten auch in diesem Jahr um die Unterstützung für diesen guten Zweck.



5. August 2016
» Präsidentinnenwechsel im LC-Leuchtfeuer «

Präsidentinnenwechsel im LC-Leuchtfeuer

Seit dem 01. Juli 2016 ist Erika Patzer neue Präsidentin des LC-Leuchtfeuer Cuxhaven. Frau Patzer wird Ihr Präsidentenjahr unter dem Motto „Wandel und Entwicklung“ gestalten. Es wird unter diesem Motto ein interessantes Clubjahr mit vielen Vorträgen. Auch wird wieder zu Gunsten der Cuxhavener Tafel das „Entenrennen“ am 03.09.2016 durchgeführt.



30. Juni 2015
» Präsidentinnenwechsel 2015 «

Präsidentinnenwechsel im LIONS Club Cuxhaven-Leuchtfeuer

zIMG_5871Das Bergfest der Doppelspitze ist nach einem erfolgreichen Jahr erreicht. Ab dem 1. Juli übernimmt die Sahlenburger Zahnärztin Dr. med. dent. Ponke Seeger den nominalen Vorsitz des LC Cuxhaven-Leuchtfeuer von ihrer Mitpräsidentin Kerstin Cordts. Die Hauptaktivität des seit 2001 gegründeten Clubs ist auch in diesem Jahr das Cuxhavener Entenrennen. Es findet am 5.9.2015 auf dem Buttfest zum 13. Mal statt. Von Anfang an dabei, bereitet dem Gründungsmitglied Frau Dr. Seeger die Organisation der Zielgruppe und die stetige Weiterentwicklung des Rennablaufs mit tatkräftiger Hilfe von DLRG und Cuxhavener Feuerwehr viel Freude.
„Die breite Unterstützung aller Sponsoren und Helfern hat unseren langjährigen Erfolg ermöglicht“ sagt Frau Dr. Seeger „und an dieser Stelle möchte ich mich besonders bei allen Cuxhavenern für jedes gekaufte Los und jede geleistete Spende bedanken.“ Auch dieses Jahr wird das erwirtschaftete Geld zur Hilfe von regionalen Projekten und Organisationen verwendet. Ganz nach ihrem Motto „We serve – Tatkräftige Hilfe zur Selbsthilfe“ hat sie ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.



2. Juli 2013
» Präsidentinnenwechsel im LC Leuchtfeuer «

  Präsidentinnenwechsel im LC-Leuchtfeuer

Cornelia Hutwalker ist neue Präsidentin im Lions-Club Leuchtfeuer Cuxhaven und übernimmt damit für ein Jahr den Vorsitz von Ihrer Vorgängerin Gerlinde Schulz-Bielefeld.

Die Direktorin der Commerzbank AG Cuxhaven ist seit 2003 Mitglied des Clubs und übte in den letzten Jahren das Amt der Club-Schatzmeitserin aus. „Uns ist wichtig UNterstützung vor Ort zu leisten und zu helfen“, so die neue Präsidentin. Möglich wird die finanzielle Zuwendung vor allem durch das beliebte und schon traditionelle „Entenrennen“ im Rahmen des Buttfestes, welches auch in diesem Jahr durchgeführt werden soll.

„Die Cuxhavener Tafel liegt uns dabei besonders am Herzen, die durch die ehrenamtlichen Helfer eine großartige Arbeit leistet.“ Die neue Präsidentin freut sich auf ein interessantes Clubjahr unter dem Motto: „Die Welt ist bunt“.



30. Januar 2013
» Serviceclubabend der Stadtsparkasse Cuxhaven «

25. Vortragsabend der Stadtsparkasse Cuxhaven

Die Stadtsparkasse hatte zum 25. Serviceclub-Abend die FIFA- und Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus eingeladen. Zu diesem Anlass konnten die SSK-Vorstände Ralf-Rüdiger Schwerz und Helmut Weermann rund 160 Mitglieder aus den Serviceclubs begrüßen.



12. Dezember 2012
» Kekse für Bescherung der Tafel «

Kekse für Bescherung der Tafel

In der Bäckerei Itjen buken und verpackten die Damen des LC Cuxhaven-Leuchtfeuer Weichnachtskekse

Auch die Kinder der Menschen, die von der Tafel Cuxhaven betreut werden, sollen sich zum Fest an frischgebackenen Keksen erfreueun. Deswegen luden Jörg und Carola Itjen die Damen des Lionsclub Cuxhaven-Leuchtfeuer in ihre Sahlenburger Backstube ein, um Kekse zu backen und zu verpacken.

Die Bäckerei Itjen hat die Tafel von Anfang an unterstützt, so Itjen, der für den guten Zweck sogar seinen Geburtstagsabend opferte. Diese Unterstützung fortsetzen zu können erfreue ihn im Jahr des 100.Firmenjubiläums besonders, sagte der Bäckermeister, der das Unternehmen mit seinen 50 Mitarbeiterinnen und MItarbeitern und fünf Filialen in vierter Generation als familiären Handwerksbetrieb führt.

Unter der fachkundigen ANleitung von Back-Stubenleiter Uwe von Thaden, der auf die Erfahrung zahlreicher Backaktionen mit Kindern zurückgreifen konnte, machten sich die Damen um Präsidentin Gerlinde Schulz-Bielefeld frisch ans Werk. Während in der Backstube noch im Akkord eifrig frische Kekse ausgestochen und in den Backofen geschoben wurden, begannen vorne im Café mehrere Teams damit, die verschiedenen Kekssorten in passende Tüten zu verpacken. Alle Arbeiten gingen Hand in Hand flott vonstatten, sodass die Damen schon nach relativ kurzer Zeit erstaunt feststellen durften, dass sie ihr Ziel, 350 Tüten mit den von Itjen gespendeten Keksen abzufüllen, bereits erreicht hatten.

Der LC Cuxhaven-Leuchtfeuer setzte mit dieser Aktion, die nicht nur dem guten Zweck, sondern auch dem Gemeinschaftsgefühl im Club diente, seine kontinuierliche Unterstützung der Tafel fort: Seit Gründung sieht der Damen-Lionsclub in der Förderung der Cuxhavener Tafel seine Schwerpunkt-Activity. (ters)

Quelle: Cuxhavener Nachrichten



29. August 2012
» Es begann als Versuch….. «

10.Cuxhavener Entenrennen des Lions Club Leuchtfeuer beim Buttfest am 01.09.2012

Sie feiern beide in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag. Der Lions Club
Leuchtfeuer und das Cuxhavener Entenrennen.

Als die Damen des LC Leuchtfeuer vor 10 Jahren Ihren Club gründeten, suchten sie nach einem besonderen Projekt, mit dem Sie Geld verdienen können, das viele Leute anspricht und möglichst ganz neu ist in der Stadt. In dem aus Amerika stammenden“ duck race“, dem Entenrennen, fanden sie ihre Idee verwirklicht.

Einstimmig wurde beschlossen, es doch einmal mit diesem Projekt zu versuchen.
Der Idee folgten Taten, und so wurde nach monatelanger intensiver Arbeit das erste Entenrennen durchgeführt. Das Ergebnis: es war ein voller Erfolg, und der zeitaufwendige Einsatz aller Beteiligten hatte sich gelohnt.

Was einmal als Versuch begann, ist heute,9 Jahre später, als Höhepunktauf dem Buttfest nicht mehr wegzudenken. Am 1.September ist es nun auch in diesem Jahr wieder soweit. Club Präsidentin Gerlinde Schulz-Bielefeld schickt um ca.13.00 Uhr die 93 bunt geschmückten Sponsorenenten ins Rennen. Es folgen gegen 14.00 Uhr 4160 kleine Renne-Enten. Im Jubiläumsjahr gibt es mehr Gewinne als im Vorjahr! 644 Preise warten auf die „Paten“ der Siegerenten.

Wie in jedem Jahr halten die Damen des Lions Club Leuchtfeuer an ihrem Stand an der Commerzbank eine große Auswahl selbstgemachter süßer und pikanter Speisen, sowie erlesene Getränke bereit. Der größte Teil des Erlöses aus dem Entenrennen geht wie immer an die Cuxhavener Tafel.

Die Losnummern der Gewinner werden so schnell wie möglich bei der Commerzbank und der Cuxhavener Tafel e.V., Heringshalle, Heringskai ausgehängt. Eine Liste mit den Losnummern der Gewinner finden sie auch auf der Homepage des Clubs unter www.lions-leuchtfeuer.de. Dort sind auch jetzt schon alle tollen Preise aufgelistet.
Zusätzlich werden alle Nummern der Gewinner am Montag, den 3.September, in den Cuxhavener Nachrichten veröffentlicht.

Die Gewinnausgabe findet auch in diesem Jahr wieder in der Cuxhavener Tafel statt. Ausgabezeiten sind: Mo 03.09.2012 – Fr, 07.09.2012, 14.00 Uhr bis 17.00Uhr, und Sa, 08.09.2012, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Zehn Jahre Cuxhavener Entenrennen wäre ohne Sponsoren , Loskäufer, Besucher des Standes beim Buttfest, Helfern des THW, DLRG und der Feuerwehr und allen Beteiligten nicht so erfolgreich. Die Mitglieder des LC-Leuchtfeuer Cuxhaven bedanken sich auf diesem Wege für die großartige Unterstützung !



13. August 2012
» Schleusenpriel wird „Mekka der gelben Plastikenten“ «

Lions Club Land Hadeln schickt neuen Favoriten in das Cuxhavener Entenrennen

Am 1. September wird der Schleusenpriel wieder „Mekka der gelben Plastik-Enten“

Auf die Plätze – fertig – los! Beim alljährlichen „Entenrennen“ des Cuxhavener

Lionsclubs Leuchtfeuer sind es gesponserte Plastik-Enten, die sich schwimmend auf die Reise machen und  unter dem Jubel der begeisterten Zuschauer ein von Strömung, Wind, Eigengewicht und humorvollem Outfit beeinflusstes Rennen liefern.

Für den Otterndorfer St.-Severi-Kindergarten hatte der Lions-Club Land Hadeln im vergangenen Jahr eine buntbemalte Ente ins Rennen geschickt, die dann als erste das Ziel erreichte.

Die Präsidentin des Lions-Clubs Leuchtfeuer, Gerlinde Schulz-Bielefeld, und der Präsident des Lions-Clubs Land Hadeln, Ralf Drossner, überreichten nun mit Club-Mitgliedern den Kindern des St.-Severi-Kindergartens die Siegerente und nahm die neu gestaltete Ente in Empfang, die in diesem Jahr ins Rennen gehen wird. Kindergarten-Leiterin Verena Toborg freute sich besonders über das mit dem ersten Platz im Entenrennen verbundene Preisgeld, das im letzten Jahr in Projekte zur weiteren Attraktivierung des Spielangebots geflossen ist.

Am 1. September wird in Cuxhaven im Rahmen des Buttfestes auf dem Kaemmererplatz das traditionelle Entenrennen zum zehnten Mal gegen 13.30 Uhr mit dem Sponsorenrennen gestartet. Individuell geschmückte große gelbe Plastik- Enten schwimmen dann auf dem Schleusenpriel, die von Firmen, Institutionen, Vereinen und Service-Clubs für eine soziale Einrichtung in der Region gesponsert wurden. Weitere Sponsoren sind noch willkommen.

Gegen 14 Uhr findet dann das Hauptrennen statt. Die Patenschaften für die Rennenten in Form von Losen werden überwiegend durch die Mitglieder des Lions Clubs Cuxhaven-Leuchtfeuer auf Straßenfesten, Märkten und anderen Veranstaltungen verkauft und sind an einigen Vorverkaufsstellen erhältlich

Und Spaß macht es allemal, denn im Dienst für eine gute Sache sind am Ende alle Sieger. Weitere Informationen zum Entenrennen unter www.cuxhavener.entenrennen.de

Unser Bild zeigt die Übergabe der „Siegerente“ durch die Präsidentin Schulz-Bielefeld (Cuxhaven-Leuchtfeuer) und Präsident Ralf Drossner (Land Hadeln). – Foto: Karl-Heinz Roghöfer



10. Juli 2012
» Neue Präsidentin im Jubiläumsjahr «

Vor 10 Jahren, im Mai 2002, wurde in Cuxhaven der Lions-Club Cuxhaven-Leuchtfeuer mit ausschließlich weiblichen Mitgliedern gechartert. Turnusgemäß zum 1. Juli übernimmt nun Gerlinde Schulz-Bielefeld die Präsidentschaft von ihrer Amtsvorgängerin Birgit Viebrock. Die Diplom-Verwaltungswirtin lebt seit 20 Jahren mit ihrem Mann in Cuxhaven und arbeitet heute als Berufsbetreuerin. Die Familie hat 3 Kinder.

 

Sie zählt zum Kreis der damaligen Club- Gründerinnen und freut sich zusammen mit den 30 Mitgliedern auf ein abwechslungsreiches und vielfältiges Jubiläumsjahr 2012. Ihren Höhepunkt finden die LC-Leuchtfeuer-Aktivitäten im inzwischen traditionellen „Cuxhavener Entenrennen“ am 1. September im Rahmen des Buttfestes. Mit den Erlösen aus dieser Groß-Veranstaltung, dem ebenfalls sehr beliebten und bekannten Weinstand auf dem Schillerstraßenfest sowie weiteren gemeinsamen „Club-Activities“ unterstützt der LC-Leuchtfeuer zahlreiche soziale Projekte in der Region. Dazu zählt insbesondere die Cuxhavener Tafel.

 

„Wir wollen das Lions-Motto „we serve“ sichtbar mit Leben erfüllen und so gesellschaftliche und soziale Verantwortung übernehmen“, so die neue Präsidentin. Für ihr Jahr hat sie ein interessantes Programm mit Vorträgen, Ausflügen und einer Clubreise geplant.



Aktuelles:

Der Lions Club Cuxhaven-Leuchtfeuer veranstaltet zum siebzehnten Mal das Cuxhavener Entenrennen am Samstag, 7. September 2019 im Rahmen des Butt-Festes auf dem Kaemmererplatz. » zum Artikel.